Unser Projekt

Unsere Verpflichtungen, unser Team und unsere Partner

Warum Treegether?

Im Zentrum des Projekts steht der Wunsch, der anstrengenden und undankbaren Arbeit des Kakaoanbaus Sinn zu geben und unseren Produzenten persönliche Anerkennung zu schenken.

Einen Kakaobaum zu sponsern bedeutet, die Frauen und Männer kennenzulernen, die den Kakao produzieren und die hinter der Schokolade stehen, in deren Genuss Sie kommen.

Es ist ein bisschen so wie ein Besuch auf dem Wochenmarkt, um die Erzeuger zu treffen und zu verstehen, woher das Produkt, das man verzehrt, kommt und wie es angebaut wird.

Wenn Sie Treegether-Schokoladentafeln geniessen oder verschenken, ist es Ihre Schokolade und es sind Ihre Werte, die Sie teilen.

Sie haben es sich sicher schon gedacht … der Name Treegether setzt sich aus zwei englischen Wörtern zusammen: tree (Baum) und together (zusammen)!

Eine Schokolade, von der SIE ein Teil sind

Unsere Verpflichtungen

  • Ein fairer Preis, der direkt an unsere Produzenten gezahlt wird (Fairtrade-Minimum 2200 USD / Tonne; Infos hier auf Englisch).
  • Die Durchführung eines Entwicklungsprojekts, das mit unseren Produzenten definiert wird.
  • Zwölf Tafeln Schokolade, unterteilt in zwei Lieferungen mit je 6 Tafeln. Der Zeitpunkt der Zustellung ist abhängig von den Liefermöglichkeiten der Produzenten und somit nicht vordefiniert.
  • Ein verantwortungsbewusstes Unternehmen gegenüber der Umwelt. Unsere Verpackungen sind recycelbar und werden mit lösungsmittelfreien Tinten bedruckt. Wir kompensieren ausserdem unsere Kohlenstoffemissionen via Justdiggit.
  • Förderung der Gleichheit von Männern und Frauen, angefangen mit unseren Produzenten und Produzentinnen! Apropos: Um die Lesbarkeit der Website zu verbessern, schliesst der Gebrauch der maskulinen Formen die femininen ein.
  • Regelmässige Neuigkeiten von Ihrem Produzenten und seinem Entwicklungsprojekt und von Ihrem Kakao und Ihrer Schokolade während des gesamten Patenschaftsjahres.

Das Treegether-Team

Fabien

Er hat das Projekt ins Leben gerufen und besitzt grosse Erfahrung in der Kakao- und Schokoladenbranche. Er ist sogar Mitglied der Jury „Cocoa of Excellence“. Er hat eine Leidenschaft für Ernährung, die Entwicklung von Menschen und die Umwelt. Er liebt es, die Kakaobauern zu besuchen und sie stolz auf ihre Arbeit zu machen, seine Liebe zu Lebensmitteln hat ihn zur Gründung von Treegether veranlasst.

Bruno

Schon von Kindesbeinen an hat er eine Leidenschaft für die Confiserie und ist einer der seltenen Schweizer Chocolatiers, die Schokolade direkt aus der Kakaobohne produzieren. Bei der Qualität der Rohstoffe geht er keine Kompromisse ein. Er ist ein Vertrauenspartner, Kollegen und Kunden kennen und schätzen sein Talent. Bruno war sofort von unserem Projekt begeistert. Heute ist er zudem einer der besten Panettone-Produzenten der Welt!

Unser Team ist auch:

Unsere Partner und Lieferanten:

Design : ARD, Vevey – Schweiz
Website : Ergopix, Vevey – Schweiz
Verpackung: Cartonnages Delavy, Villeneuve – Schweiz
Davy’s Fotografien – Côte d’Ivoire
Logistikpartner :
Lwanga & Sons, ATW – Uganda
Sambirano SA – Madagaskar
Ocean SA – Côte d’Ivoire
Cooperativa Agroindustrial Tocache – Peru
Blockchain : Farmerconnect – Schweiz

Vielen Dank an Alice, Mégane, Kristy und in Erinnerung an Paulo.